Deinstallation

IX - Deinstallation

1. Anleitung zur Deinstalltion

Unter Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start und auf Systemsteuerung. Anschließend doppelklicken Sie auf Software.
  2. Klicken Sie im Feld Zurzeit installierte Programme auf das Programm, das Sie entfernen möchten, und
    klicken Sie dann auf Entfernen.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, das Entfernen des Programms zu bestätigen, klicken Sie auf Ja.

Unter Windows 7

  1. Klicken Sie dafür zunächst auf Windows-Symbol
  2. Klicken Sie im rechten bereich auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf den kleinen Untereintrag Programme deinstallieren
  4. Windows liest nun alle Programme auf, die mit Hilfe des Installers installiert wurden. Markieren Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten, mit einem einfachen Mausklick.
  5. Klicken Sie im oberen Bereich auf Deinstallieren/ändern.
  6. Bestätigen Sie die folgende Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf Ja.

Unter Windows 8/8.1

  1. Drücken Sie bitte die Tastenkombination [Win-Logo] + [X]
  2. Klicken Sie im Auswahlmenü auf Programme und Features
  3. Durch einen Rechts-Klick auf dem entsprechenden Programm erscheint die Option zum Deinstallieren des Programms.

Unter Windows 10

  1. Klicken Sie unten links auf das Windows-Symbol
  2. Geben Sie in der Task-Leiste „Einstellungen“ ein
  3. Klicken Sie in den Windows-Einstellungen auf Apps
  4. Klicken Sie auf das Programm, und wählen deinstallieren