Version 2.17.2

Changelog: paxlounge Version 2.17.2

1. Neue Funktionen Version 2.17.2

1.1 Kennzeichnen von Angeboten mit individuellen Attributen

Für eine einfache und individuelle Kennzeichnung von Angeboten mit Kurzinformationen, gibt es in der Version 2.17 die neue Funktion der „Attribute“. Hierbei können Sie Ihrem Kunden auf einfache Weise zusätzliche Hinweise zu seinem Angebot geben. Bisher ließen sich Angebote nur mit dem Attribut „Mein Tipp“ kennzeichnen. Diese Funktion bleibt vorerst enthalten. Nun können aber noch bis zu 5 weitere Attribute verwendet werden.

1.2 Holiday Extras Flughafenlounges als Zusatzleistung

Als weitere Zusatzleistung können nun Flughafen-Lounges von Holiday-Extras zu einem Angebot hinzugefügt werden.

1.3 CO2-Kompensation von Atmosfair zu Flugangeboten

Jedem Angebot kann automatisch oder manuell eine CO2-Kompensation hinzugefügt werden.
Das Angebot für eine CO2-Kompensation verhält sich wie dabei wie eine Zusatzleistung. Kompensation kann nun auch direkt bei Atmosfair gebucht werden.

1.4 Textpassagen aus Mitteilung des Veranstalters übernehmen

Die bei der Angebotsübernahme in die paxlounge häufig mit übergebene ‚Mitteilung des Veranstalters‘ kann nun per Mausklick an den Kunden weitergeleitet werden.

2. Änderungen Version 2.17.2

2.1 Vereinfachte Video-Übernahme durch Einbindung der YouTube-API

YouTube-Videos können nun in der paxlounge gesucht und dem Angebot zugewiesen werden. Ein Umweg über die YouTube-Website entfällt hiermit.

2.2 Ergänzungen bei E-Mail-Platzhaltern

Der Platzhalter für die Beratungsnummer kann nun auch in der Betreffzeile der E-Mail eingefügt werden. Ebenfalls wurde ein neuer Platzhalter für den Kundennamen hinzugefügt.

2.3 Darstellung des ‚Content‘-Bereiches

Im ‚Content‘-Bereich wurden diverse Anpassungen gemacht, die für eine bessere Übersicht sorgen.

3. Fehlerbehebungen Version 2.17.2

3.1 E-Mail an Reisekunden

Die Antwort-E-Mail-Adresse in der Mail an den Buchenden wird jetzt korrekt gesetzt, auch wenn in den E-Mail-Einstellungen ein CC-Empfänger gesetzt ist.

3.2 Diverse Fehlerbehebungen

Darüber hinaus gab es eine Vielzahl von Fehlerbehebungen und kleinen Anpassungen, die hier nicht alle einzeln aufgezählt werden.